Scheuerle DB-Transportsystem LS 250

14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-4 Tage (S Werktage

  • 350
  • 4260069253113
  • Historischer Filmservice
DVD-Video, Laufzeit 17 Minuten. roll on - roll of: Neue Möglichkeiten im Schwertransport.... mehr
Produktinformationen "Scheuerle DB-Transportsystem LS 250"
DVD-Video, Laufzeit 17 Minuten. roll on - roll of: Neue Möglichkeiten im Schwertransport. Scheuerle zeigt eine für die siebziger Jahre neue Möglichkeit im Schwertransport auf: das roll on – roll off Scheuerle Transportsystem. Der Scheuerle Schwertransporter für die Bundesbahn ist in dieser Zeit der mächtige LS 250 mit 3 m Breite, 300 t Zuladung, 24 Pendelachsen, davon 4 angetrieben, ausgelegt für 8% Steigung, mit 2 Lenkrichtungen, hydraulischem Lastenausgleich, hinter- sowie nebeneinander koppelbar. Für einen 375 t Transport der Trafo-Union Nürnberg werden in diesem Film zwei zehnachsige LS 250 in Tragschnabeltransportstellung im Einsatz gezeigt. Schnell kann über die Kugelpfannen mit Hilfe der Bordhydraulik eingekuppelt werden und der imposante Trafo-Schwertransport ist startbereit. Für die zwei Scheuerle LS 250 mit ihrer Extremlast geht es zuerst des Nachts über öffentliche Straßen zum Nürnberger Hafen. Am nächsten Morgen die Überfahrung des kompletten Schwerlastzuges auf ein spezielles Transportponton bei gleichzeitigem Auspumpen der Lenztanks. Ein Schiebeschiff übernimmt nun den Transport über den Rhein nach Holland, wo wieder abgeladen wird. Dabei werden dann umgekehrt zum Lastenausgleich die Tanks geflutet. Die letzte Strecke ist wieder ein Überlandtransport zum Zielort, wo der Trafo zentimetergenau von der LS 250- Mannschaft abgesetzt wird. Hierbei bewährt sich der ruckfreie hydrostatische Antrieb der Zugmaschinen. Ein imposanter Film über die Einsatzfähigkeit der Scheuerle Schwerlasttechnik in den 70er Jahren.
Weiterführende Links zu "Scheuerle DB-Transportsystem LS 250"
Zuletzt angesehen