Öl und Öl ist zweierlei

19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 455
  • 4260069250655
  • Historischer Filmservice
DVD-Video, Laufzeit 38 Minuten. Der Hanomag Schleppermotor Mit einem Kolbenfresser muss ein... mehr
Produktinformationen "Öl und Öl ist zweierlei"
DVD-Video, Laufzeit 38 Minuten. Der Hanomag Schleppermotor Mit einem Kolbenfresser muss ein Hanomag Traktor Typ R16 in die Werkstatt. Ein „BP“ - Fachmann erklärt dem Besitzer des Traktors, dass der Kolbenfresser durch schlechtes Motoröl verursacht wurde und klärt ihn über die Vorteile von HD- Öl (HD = heavy duty = schwer belastbar) auf. Dazu zeigt er ihm die verschiedenen Schmierprozesse, die in einem 4-Zylinder-Dieselmotor stattfinden. Motoröl muss vielen Einflüssen wie hoher Temperatur, hohem Druck, Wasser- und Säurebildung sowie starker Rußentwicklung standhalten, um beispielsweise die Schlammbildung in der Ölwanne zu vermeiden, die in diesem Fall zum Kolbenfresser geführt hat. Hätte der Bauer nur 80 Pfennig teureres Marken- HD- Öl verwendet, hätte der Schaden vermieden werden können. Um die erhöhte Belastung des Motoröls bei Hochleistungsdieselmotoren zu zeigen, werden ein neuer Deutz MTZ und ein alter 11er Bauernschlepper kurz verglichen. Im letzten Kapitel wird die Forschungsabteilung einer BP-Raffinerie vorgestellt. Das Motorenöl wird hier sowohl Langzeittests in einem Versuchsmotor als auch radioaktiver Strahlung zur Kenntlichmachung kleinster Verschleißerscheinungen ausgesetzt. Dies überzeugt schließlich auch den sparenden Bauern, der seinen Hanomag nach der Reparatur mit gutem Marken- HD- Öl befüllen lässt.
Weiterführende Links zu "Öl und Öl ist zweierlei"
Zuletzt angesehen